wonderland_god_sovn_bedre_helse

Besser schlafen


Sie sind einzigartig - Ihr Bett sollte es auch sein.

Nicht für jeden Menschen führt derselbe Weg zu gutem Schlaf. Ein Wonderland-Bett wird Ihren individuellen Bedürfnissen nach Ruhe und Entlastung angepasst – und Ihrer Lebenssituation.

Schlafposition

Die meisten von uns schlafen vorzugsweise auf der Seite. Dabei werden die Schulter- und Hüftpartie besonders stark belastet. Mit einer Matratze, die sich dem nicht anpasst, wird der Körper unnötig starkem Druck ausgesetzt, sodass die Blutzirkulation behindert wird. Das Resultat davon ist, dass man sich oft dreht und sich kein ruhiger Schlaf einstellt. Im Gegensatz dazu passt sich ein gutes Bett den Bedürfnissen des ganzen Körpers an.

Besser schlafen

Während die Hüften gut gestützt werden, sinkt die Schulter etwas weiter in die Matratze. Ihr Rücken bekommt dadurch eine gerade Liegestellung, so dass die Muskulatur entspannen kann. Nicht ohne Grund sagen wir, dass Sie in einem Wonderland-Bett besser schlafen!

Guter Schlaf gibt Lebensfreude und neue Energie

Wir Menschen haben ein grundlegendes Bedürfnis nach Schlaf. An manchen Tagen schlafen wir länger, an anderen bleibt dafür weniger Zeit. Mit einem guten Bett starten Sie immer gut gelaunt und ausgeruht in den Tag.

Der erste Teil der Nacht ist wichtig. Wenn sie schlafen, gehen sie rasch in den Tiefschlaf über, der für die Erholung wichtig ist. Die Muskeln lockern sich, Spannungen werden abgebaut und der Körper tankt Kraft für den neuen Tag.

Similar Articles